vergrößernverkleinern
Aaron Wan-Bissaka soll das Interesse des FC Bayern geweckt haben
Aaron Wan-Bissaka soll das Interesse des FC Bayern geweckt haben © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern wirft offenbar ein Auge auf Aaron Wan-Bissacka. Doch die Münchner sind nicht der einzige Klub, der den Rechtsverteidiger auf dem Zettel hat.

Die Der FC Bayern sollen laut Sky UK Interesse an einer Verpflichtung von Aaron Wan-Bissaka von Crystal Palace haben.

Der Rechtsverteidiger kommt in der laufenden Saison auf 26 Spiele in der Premier League, in denen er zwei Tore vorbereitet hat. Zudem bestritt er bereits zwei Länderspiele für die englische U21.

Meistgelesene Artikel

Dabei soll der FC Bayern nicht der einzige Verein aus Deutschland sein, der ein Auge auf den 21-Jährigen geworfen hat. Im Zuge des Interesse an Teamkollege Wilfried Zaha wird auch Borussia Dortmund mit einem Transfer des Junioren-Nationalspielers in Verbindung gebracht.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image