vergrößernverkleinern
Real Madrid v FC Barcelona - Copa del Rey Semi Final: Second Leg: Gareth Bale
Real Madrid v FC Barcelona - Copa del Rey Semi Final: Second Leg: Gareth Bale © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Real Madrid könnte ab Sommer ohne seinen nächsten großen Offensiv-Star auskommen. Gareth Bale soll bei den Königlichen keine Zukunft mehr haben.

Ein Verbleib von Gareth Bale bei Real Madrid über den Sommer hinaus wird immer unwahrscheinlicher. Zuletzt hatte der Waliser für Schlagzeilen gesorgt, als er das Aufwärmen während des Spiels unterbrach und auf einen Torjubel verzichtete.

Daraufhin hat Real-Präsident Florentino Perez offenbar beschlossen, den Stürmer nach dieser Saison loswerden zu wollen. Das berichtet die spanische Zeitung as.

Bale besitzt bei den Königlichen einen Vertrag bis 2022. Trotz des Abgangs von Cristiano Ronaldo vor der laufenden Saison nimmt er aber nicht die erwünschte tragende Rolle im weißen Ballett ein. Trainer Santiago Solari setzt vermehrt auf Spieler wie Karim Benzema und Vinicius.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image