vergrößernverkleinern
AS Roma v Bologna FC - Serie A
Nicolò Zaniolo von AS Roma soll auf Bayerns Zettel stehen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Beim FC Bayern hat der Kader-Umbruch bereits begonnen. Nun soll ein italienisches Top-Talent im Fokus der Münchner stehen. Ein Transfer würde nicht billig.

Nicoló Zaniolo hat bei der AS Rom den Durchbruch geschafft. Trotz seiner erst 19 Jahren hat sich der offensive Mittelfeldspieler ins Rampenlicht gespielt und steht bei zahlreichen Top-Klubs auf der Liste.

So buhlen offenbar Manchester City und Juventus Turin um den begehrten Teenager.

Jetzt das aktuelle Trikot des FC Bayern bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Anzeige

In der laufenden Saison kam Zaniolò bislang auf vier Treffer und zwei Torvorbereitungen. Laut der Bild ist jetzt auch der FC Bayern an Zaniolo dran, müsste aber mindestens 50 Millionen Euro für ihn bieten.

Meistgelesene Artikel

Der italienische Jungstar ist dem Bericht nach bei dem deutschen Rekordmeister für den Fall eingeplant, dass bei Real-Leihgabe James Rodriguez nicht die Ausstiegsklausel gezogen wird.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image