vergrößernverkleinern
1. FC Koeln v Arsenal FC - UEFA Europa League
Tritt ab sofort auf Leihbasis für die Young Boys aus Bern gegen den Ball: Frederik Sörensen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Frederik Sörensen wechselt auf Leihbasis vom 1. FC Köln zu Young Boys Bern. Im Geißbockheim hat der Däne noch einen Vertrag bis 2021.

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Abwehrspieler Frederik Sörensen für ein Jahr an den Schweizer Erstligisten Young Boys Bern ausgeliehen.

Der 27 Jahre alte Däne, der 2015 von Juventus Turin nach Köln gekommen war, besitzt beim Aufsteiger noch einen Vertrag bis 2021, hatte aber zuletzt nur geringe Chancen auf Einsatzzeit.

Bereits in der vergangenen Saison kam Sörensen nur noch sporadisch zum Einsatz und absolvierte für die Kölner in der 2. Liga insgesamt nur fünf Partien und kam dabei auf lediglich 46 Minuten.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image