vergrößernverkleinern
Ivan Rakitic spielt seit 2014 beim FC Barcelona
Ivan Rakitic spielt seit 2014 beim FC Barcelona © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ivan Rakitic zieht es laut spanischen Medienberichten zu seinem ehemaligen Verein FC Sevilla. Von diesem wechselt der Kroate 2014 zum FC Barcelona.

Ivan Rakitic steht offenbar vor einer Rückkehr zu seinem Ex-Klub: Laut Mundo Deportivo zieht es den kroatischen Vizeweltmeister vom FC Barcelona zurück zum FC Sevilla, für den er schon zwischen Januar 2011 und Sommer 2014 auflief.

Der Vertrag des 32-Jährigen in Barcelona läuft im Sommer 2021 aus.

Barcelona bekommt rund 10 Millionen Euro

Mit einem Verkauf in diesem Sommer könnten die Katalanen wohl noch rund zehn Millionen Euro Ablöse kassieren, die angestrebte Verjüngung des Kaders vorantreiben und sich obendrein das relativ üppige Gehalt des ehemaligen Schalkers sparen.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Bereits im April hatte Rakitic erklärt, es wäre "ein großer Traum, nach Sevilla zurückzukehren".

Nächste Artikel
previous article imagenext article image