Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ein Wechsel von Lionel Messi zu Manchester City würde die Fußball-Welt erschüttern - laut Wayne Rooney wäre eine Verpflichtung von Bayerns Thiago aber sogar noch besser.

Als Lionel Messi beim FC Barcelona die Bombe platzen ließ, verbreitete sich die Nachricht wie ein Lauffeuer in der gesamten Fußball-Welt. 

Der Superstar unter den Superstars will seinen Verein nach jahrelanger Treue tatsächlich verlassen. Mit 33 Jahren ist der wohl beste Kicker also erstmals wirklich auf dem Markt - und Europas Topteams prüfen nun fieberhaft, ob sie in den Poker um den sechsmaligen Welt einsteigen können. 

Meistgelesene Artikel

In der Pole Position befinden sich die Verantwortlichen von Manchester City. Messi zu verpflichten - es wäre für jeden Sportdirektor oder Manager das absolute Karriere-Highlight. Geht es nach Wayne Rooney, wäre die Verpflichtung des Stürmers aber noch nicht einmal der bestmögliche Transfer in diesem Sommer. 

Anzeige

Denn der ehemalige englische Nationalspieler misst einen anderen, sich anbahnenden Deal, noch größere Bedeutung bei. Es geht um Bayern Münchens Mittelfeldspieler Thiago, der seit Wochen mit einem Wechsel zum FC Liverpool in Verbindung gebracht wird. "Das ist eine besserer Transfer als Messi, wenn dieser zu ManCity geht", urteilte der 34-Jährige im im Interview mit talksport

Rooney outet sich als Messi-Fan

Thiago würde sogar das Titelrennen zugunsten des aktuellen Champions entscheiden: "Wenn Liverpool Thiago von Bayern bekommt, ist die Sache glaube ich durch." Thiago hatte schon vor dem Gewinn des Triples bei den Bayern angekündigt, seinen 2021 auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. 

Triple-Jagd! Das Champions-League-Finale der Frauen VfL Wolfsburg vs. Olympique Lyon - Sonntag ab 19 Uhr LIVE im Free-TV auf SPORT1 und im Stream!

Bei aller Wertschätzung für den Spanier, der unter Flick in der zweiten Saisonhälfte so gut wie vielleicht noch nie für den FCB spielte, outete sich Rooney aber auch als riesiger Messi-Fan. "Messi hat alles - er kann Tore kreieren, Tore schießen, das Spiel bestimmen und ist der beste Spieler aller Zeiten", sagte der ehemalige englische Nationalspieler über den Dribbelkünstler. 

Zusammen mit Cristiano Ronaldo, mit dem Rooney einst bei Manchester United spielte, habe er im Fußball für einen neuen Standard gesorgt, aber Messi sei "auf einem anderen Level." 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image