vergrößernverkleinern
U19-Nationalspieler Immanuel Pherai spielt seit 2017 beim BVB
U19-Nationalspieler Immanuel Pherai spielt seit 2017 beim BVB © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der U19-Nationalspieler Immanuel Pherai wird von Borussia Dortmund an einen niederländischen Erstligisten verliehen. Zuvor verlängerte er seinen Vertrag beim BVB.

Vizemeister Borussia Dortmund hat U19-Nationalspieler Immanuel Pherai an den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle verliehen.

Das gab der Verein am Donnerstagabend bekannt. 

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Er soll in seinem Heimatland nach Angaben des BVB "möglichst viel Spielpraxis" sammeln.

Vor dem Wechsel hatte Pherai seinen Vertrag in Dortmund vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2022 verlängert. "Wir wünschen Immanuel maximalen sportlichen Erfolg mit Zwolle und werden seine Leistungen in der kommenden Saison genau im Blick behalten", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image