vergrößernverkleinern
eSPORTS1 überträgt die Rocket League Championship Series
eSPORTS1 überträgt die Rocket League Championship Series. © Courtesy of Psyonix LLC
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

eSPORTS1 zeigt die Rocket League Championship Series live.

In Rocket League versuchen die Spieler, einen Ball mit Hilfe von raketenbetriebenen Autos in das gegnerische Tor zu befördern. In der 2016 gestarteten Rocket League Championship Series (RLCS) treten die besten Teams der Welt in diesem eSports-Titel gegeneinander an.

2020 hat die Turnierserie einige Änderungen an ihrem Format vorgenommen. So gibt es nicht mehr zwei, sondern nur noch eine Saison, die in die drei Abschnitte "Fall", "Winter" und "Spring" aufgeteilt ist. Am Ende der Saison findet zudem die World Championship statt, bei der das beste Rocket-League-Team der Welt gekürt wird.

Zuvor müssen sich die Spieler in regionalen Events und drei Major-Events die nötigen Punkte für das Finale sichern. Insgesamt finden in den beiden Regionen Europa und Nordamerika jeweils neun regionale Turniere statt, bevor bei den Major-Events Spieler aus beiden Regionen aufeinandertreffen.

Dotiert sind die regionalen Turniere mit 100.000 US-Dollar, die Majors mit 250.000 US-Dollar und die World Championship mit einer Million US-Dollar Preisgeld. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image