Anzeige
Anzeige
Anzeige
Die DFL hat den Antrag von Hannovers Klubpräsident Martin Kind auf eine Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel einstimmig abgelehnt. DFL-Präsident Reinhard Rauball nimmt Stellung.

50+1: DFL lehnt Kind-Antrag ab - Rauball erklärt Entscheidung

50+1 Regel: Dr. Reinhard Rauball erklärt Ablehnung von Antrag von Hannover 96 -

Die DFL hat den Antrag von Hannovers Klubpräsident Martin Kind auf eine Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel einstimmig abgelehnt. DFL-Präsident Reinhard Rauball nimmt Stellung.
50+1: DFL lehnt Kind-Antrag ab - Rauball erklärt Entscheidung
18. Juli 2018 - 15:38
01:51
Vor Magaths Augen: Würzburg fliegt gegen Hannover raus
14. Sep. 2020 - 21:59
03:01
Aogo beendet Karriere
23. Aug. 2020 - 14:42
02:10
96-Profis verstoßen gegen Corona-Regeln
12. Juni 2020 - 07:11
00:52
Nach Klatsche für Todibo: Boujellabs Aufholjagd reicht nicht mehr
11. Apr. 2020 - 17:21
02:44
Hannover 96 stellt komplette Mannschaft unter Quarantäne
12. März 2020 - 14:58
00:31
Club-Ultras attackieren Rummenigge
7. März 2020 - 13:36
00:41
Club-Ultras attackieren Rummenigge
7. März 2020 - 13:34
02:04
Dennis Aogo verlässt Hannover 96
29. Jan. 2020 - 18:08
00:42
Breaking News: Hannover stellt Schlaudraff frei
16. Jan. 2020 - 14:26
00:23
Hannover trennt sich von Slomka
3. Nov. 2019 - 11:39
00:35
Mehr Videos