Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes hofft nach dem Skandalspiel in Hoffenheim auf einen Lerneffekt der Fans und hat keine Angst vor der Dreifachbelastung.

Kader breit genug: Bayer ohne Angst vor Dreifachbelastung

Bayer Leverkusen hat keine Angst vor der Dreifachbelastung Liga, Pokal und EL -

Bayer Leverkusens Sportdirektor Simon Rolfes hofft nach dem Skandalspiel in Hoffenheim auf einen Lerneffekt der Fans und hat keine Angst vor der Dreifachbelastung.
Kader breit genug: Bayer ohne Angst vor Dreifachbelastung
1. März 2020 - 13:40
01:53
Taktik-Sturheit? "...dann wird es Favres letztes Jahr!"
17. Sep. 2020 - 10:44
05:07
Wer fliegt als erstes? So sicher starten die Trainer in die Saison
17. Sep. 2020 - 10:01
05:38
Miss dich mit Spitzenreiterin Laura Papendick im Tippspiel
16. Sep. 2020 - 12:45
00:35
Alles auf Angriff! Mit Hoeneß zurück zum Nagelsmann-Fußball
15. Sep. 2020 - 16:27
03:41
Nagelsmann fürchtet Fußball-Trend
12. Sep. 2020 - 13:40
00:50
Meister? Absteiger? Torkanone? So tippt Basler
11. Sep. 2020 - 18:19
01:49
Karriereende "kam überraschend": So lief die Trennung von Baier und Augsburg
11. Sep. 2020 - 08:58
02:16
Happy Birthday, Kaiser! Sein Weg zur lebenden Legende
10. Sep. 2020 - 19:36
14:52
Baier beendet Karriere
9. Sep. 2020 - 12:36
00:36
Mehr Videos