Anzeige
Anzeige
Anzeige
Borussia Dortmund erkämpft sich im letzten Gruppenspiel bei Zenit St. Petersburg Platz eins. Lucien Favre zeigt sich zufrieden mit seinem Team, das vor allem in der ersten Halbzeit einige Schwierigkeiten hatte.

Favre mahnt trotz Gruppensieg: Nicht mehr "zu viel träumen"

BVB: Lucien Favre mahnt trotz Gruppensieg: Nicht mehr "zu viel träumen" -

Borussia Dortmund erkämpft sich im letzten Gruppenspiel bei Zenit St. Petersburg Platz eins. Lucien Favre zeigt sich zufrieden mit seinem Team, das vor allem in der ersten Halbzeit einige Schwierigkeiten hatte.
Favre mahnt trotz Gruppensieg: Nicht mehr "zu viel träumen"
8. Dez. 2020 - 21:33
02:08
Erstaunliche Zahlen: Hier war Favre besser als Terzic
12. Feb. 2021 - 17:03
02:47
Neuer Klub für Favre?
29. Jan. 2021 - 10:20
00:43
"Rose wäre die perfekte Lösung für den BVB!"
22. Jan. 2021 - 09:43
05:09
Anti-Favre? Hier tickt Terzic anders als sein Ex-Chef
14. Dez. 2020 - 17:15
02:56
Hier erklärt der neue BVB-Coach seine Philosophie
14. Dez. 2020 - 14:42
04:03
Nach Favres Entlassung: So lief der Tag beim BVB
13. Dez. 2020 - 18:04
01:19
Neuer BVB-Coach: Dieser Mann übernimmt für Favre
13. Dez. 2020 - 15:41
02:35
BVB trennt sich von Lucien Favre
13. Dez. 2020 - 13:27
00:28
Favre-Nachfolger? Das sind Dortmunds Möglichkeiten
13. Dez. 2020 - 09:39
04:00
Meyer: Umgang mit Favre ist "respektlos ohne Ende!"
13. Dez. 2020 - 09:39
04:41
Mehr Videos