Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der Trainer-Effekt bei Hamburg bleibt aus. Hertha dominiert die Partie und der frischgebackene Vater Vedad Ibisevic trifft doppelt zum verdienten 2:0 Erfolg der Hertha gegen den HSV. Damit bleibt der HSV auch unter Gisdol vorerst sieglos. SPORT1.fm-Reporter: Stefan Grothoff.

Daddy Ibisevic schießt Hertha zum Sieg

Daddy Ibisevic schießt Hertha zum Sieg -

Der Trainer-Effekt bei Hamburg bleibt aus. Hertha dominiert die Partie und der frischgebackene Vater Vedad Ibisevic trifft doppelt zum verdienten 2:0 Erfolg der Hertha gegen den HSV. Damit bleibt der HSV auch unter Gisdol vorerst sieglos. SPORT1.fm-Reporter: Stefan Grothoff.
Daddy Ibisevic schießt Hertha zum Sieg
1. Okt. 2016 - 15:44
01:27
Twitter statt Fußball: Wie Özil zum bestbezahlten Arsenal-Fanboy wurde
26. Okt. 2020 - 16:17
01:55
Wir sind Fußball! - Ein Blick hinter die Kulissen des Fußballmuseums
26. Okt. 2020 - 09:50
44:00
DFL-Boss Seifert hört auf
26. Okt. 2020 - 08:46
00:34
RB-Shootingstar Angelino mit TV-Geständnis
23. Okt. 2020 - 11:41
00:18
"Es gibt nur einen Pelé!" Der König wird 80
22. Okt. 2020 - 19:47
06:00
Moukoko bei Barca? Ex-Stürmer schwärmt vom BVB-Wunderkind
21. Okt. 2020 - 12:17
00:41
Basler: "Dann verliert Löw völlig sein Gesicht"
20. Okt. 2020 - 20:17
06:28
Gnabry an COVID-19 erkrankt
20. Okt. 2020 - 18:04
00:37
20 Jahre Kokain-Affäre: Der tiefe Fall des Christoph Daum
20. Okt. 2020 - 17:15
04:27
Mehr Videos