Anzeige
Anzeige
Anzeige
Beim Saisonauftakt gegen Schalke saßen die Bayern-Bosse auf der Tribüne sehr eng beisammen. Dafür gibt es nun heftigen Gegenwind.

Tribünen-Eklat: Bayern-Bosse abgewatscht

Die Führungsriege des FC Bayern wurde nach dem Spiel gegen Schalke abgewatscht -

Beim Saisonauftakt gegen Schalke saßen die Bayern-Bosse auf der Tribüne sehr eng beisammen. Dafür gibt es nun heftigen Gegenwind.
Tribünen-Eklat: Bayern-Bosse abgewatscht
21. Sep. 2020 - 10:09
00:37
"Beste Mannschaft der Welt": Kroos verneigt sich vor Bayern
27. Okt. 2020 - 09:53
00:52
So geht Bayern mit dem Corona-Wirrwarr um Gnabry um
26. Okt. 2020 - 13:47
01:57
Choupo-Moting will zurück nach Hamburg
24. Okt. 2020 - 12:56
01:04
Im Retro-Style! Pharrell Williams designt Bayerns Sondertrikot
23. Okt. 2020 - 17:02
01:46
Flick erklärt Bayerns zwei Gesichter
23. Okt. 2020 - 13:57
01:04
Von wegen Bankfrust! Davies gibt bei TikTok weiter Gas
23. Okt. 2020 - 13:52
01:34
Kahn zu Bayern-Dominanz: "So blauäugig bin ich nicht"
23. Okt. 2020 - 11:41
00:25
Rode verrät "Geheimplan" gegen Bayern
22. Okt. 2020 - 11:29
00:33
Flick über Coman: "An diesem Spiel wird er gemessen"
21. Okt. 2020 - 22:39
00:59
Flick begeistert von "körperlicher Präsenz" seines Teams
21. Okt. 2020 - 22:21
00:36
Mehr Videos