Anzeige
Anzeige
Anzeige
Böser Patzer der Ferrari-Mechaniker. Auf Rang vier liegend kam Sebastian Vettel beim Rennen in Imola in die Box. Doch statt den üblichen gut zwei Sekunden, stand der Bolide 13,1 Sekunden.

Ferrari versaut Vettels Rennen

Formel 1: Ferrari versaut Sebastian Vettel das Rennen -

Böser Patzer der Ferrari-Mechaniker. Auf Rang vier liegend kam Sebastian Vettel beim Rennen in Imola in die Box. Doch statt den üblichen gut zwei Sekunden, stand der Bolide 13,1 Sekunden.
Ferrari versaut Vettels Rennen
1. Nov. 2020 - 14:23
00:42
Mit Bond und Brady: Epische Vorstellung des neuen Vettel-Boliden
4. März 2021 - 10:38
03:05
Titel-Träume bei Aston Martin, aber: "Vettels Fehlerliste ist lang!"
4. März 2021 - 09:58
05:13
Vettel schwärmt von neuer Aufgabe bei Aston Martin
3. März 2021 - 17:08
01:34
Teamboss schwärmt von Vettel
23. Feb. 2021 - 11:53
00:39
Wird Hülkenberg Vettels Teamkollege?
15. Feb. 2021 - 11:30
00:38
So lief Vettels Start bei Aston Martin
27. Jan. 2021 - 11:20
00:36
Vettel erklärt: Das habe ich falsch gemacht
2. Jan. 2021 - 12:01
00:44
Schumacher hat keine Angst vor Debüt
27. Dez. 2020 - 13:06
00:32
Vettels Helm teuer verkauft
14. Dez. 2020 - 13:36
00:32