Anzeige
Home>Mediathek>

DFB: Kuriose Szene bei Müller-Interview - Niclas Füllkrug ist wichtiger

Mediathek>

DFB: Kuriose Szene bei Müller-Interview - Niclas Füllkrug ist wichtiger

Anzeige
Anzeige

Mitten im Satz: Müller-Interview endet kurios

Nach dem erleichternden Remis gegen Spanien, bricht Thomas Müller ein Interview abrupt ab. Der Grund: Alle wollen den Mann des Tages, Niclas Füllkrug, vor das Mikrofon bekommen.
28.11.