Home>Mediathek>

Normal Folge 31

Mediathek>

Normal Folge 31

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER", "platform": "both" }

Normal Folge 31: Read & Talk

Eine düstere Prognose und keine Aussicht auf praktikable Lösungen - so könnte man die heutige Diskussion rund um den Fachkräftemangel zusammenfassen. Ob Gastronomie, Handwerk oder Pflege, alle eint eines und das schon seit Jahrzehnten: Die Sorge um die Personalnot. Immer öfter lautet die Antwort auf die dringende Frage, worin die Lösung bestehen könnte: Einsatz von Robotik und Technik. Auch die Künstliche Intelligenz soll in Zukunft nicht mehr wegzudenken sein - etwa in der Pflege, um Körperfunktionen unserer Senioren zu kontrollieren und damit Pflegekräfte zu entlasten. Exoskelette sollen Muskelkraft ersetzen, beim Heben alter Menschen unterstützen, Robbenbabys - natürlich in Gestalt von Robotern - Einsamkeit lindern. Doch ist das wirklich eine Antwort auf die Herausforderungen einer Zukunft, die unsere alternde Gesellschaft mit sich bringt? Wie verhält sich der Deutsche Ethikrat zu dieser Frage und wie die Politik? Was in Japan keine ethische Diskussion mehr wert ist, wird in Deutschland kontrovers diskutiert. Einigkeit jedoch besteht darüber: Roboter als Unterstützung sind sinnvoll, als Menschen-Ersatz allerdings nicht denkbar, zumindest nicht in der Pflege.
01.08.