Anzeige
Anzeige
Anzeige
Im SPORT1-Doppelpass verteidigt DFB-Präsident Reinhard Grindel das Vorgehen des Deutschen Fußball-Bundes in der Aufarbeitung der Affäre um die Vergabe der Weltmeisterschaft 2006.

Reinhard Grindel zur WM-Affäre

Reinhard Grindel zur WM-Affäre -

Im SPORT1-Doppelpass verteidigt DFB-Präsident Reinhard Grindel das Vorgehen des Deutschen Fußball-Bundes in der Aufarbeitung der Affäre um die Vergabe der Weltmeisterschaft 2006.
Reinhard Grindel zur WM-Affäre
13. Nov. 2016 - 12:57
02:57
Basler mit Klartext: "...dann hätte Bayern Flick nie ziehen lassen!"
9. Mai 2021 - 08:50
01:11
"Verunsichert ihn!" Lewandowski von Haaland-Gerüchten genervt
9. Mai 2021 - 09:40
01:32
Das wünscht sich Goeßling für den Frauenfußball
2. Mai 2021 - 12:43
01:12
Sendung verpasst? Der CHECK24 Doppelpass mit Struth und Goeßling
2. Mai 2021 - 11:54
01:42:33
"Vertragsbruch!" Draxler echauffiert sich über Ausstiegsklauseln
2. Mai 2021 - 11:53
04:38
Nagelsmann-Berater erklärt: So lief der Deal mit den Bayern
2. Mai 2021 - 10:32
04:51
„Scheinerfolg!“ Täuscht Werders Pokalauftritt über die Liga-Probleme hinweg?
2. Mai 2021 - 09:54
03:45
Raiolas Haaland-Theater: Wenn ich das bei Kroos machen würde
2. Mai 2021 - 08:40
04:03
Mehr Videos