Anzeige
Anzeige
Anzeige
Paris St. Germain tut offenbar alles für den Titel. Der SC Bastia bricht extra einen Angriff ab, weil ein PSG-Spieler am Boden liegt - doch der Titelverteidiger spielt einfach weiter und schießt sogar ein Tor. Eine Aktion, die für hitzige Diskussionen sorgt.

Unfaires PSG: So lief der Tor-Skandal

Unfaires PSG: So lief der Tor-Skandal -

Paris St. Germain tut offenbar alles für den Titel. Der SC Bastia bricht extra einen Angriff ab, weil ein PSG-Spieler am Boden liegt - doch der Titelverteidiger spielt einfach weiter und schießt sogar ein Tor. Eine Aktion, die für hitzige Diskussionen sorgt.
Unfaires PSG: So lief der Tor-Skandal
7. Mai 2017 - 09:43
01:02
"Heißeste Agentin der Welt": Ex-Playmate will Fußballklub kaufen
29. Mai 2020 - 16:53
02:10
Bayern-Legende & Teenie-Schwarm: Wie gut war eigentlich Mehmet Scholl?
29. Mai 2020 - 16:08
05:36
Völler genervt von Luxusallüren
29. Mai 2020 - 11:39
00:29
Von Til Schweiger produziert: So emotional wird die Schweinsteiger-Doku
28. Mai 2020 - 12:33
01:56
Der Film 'Nachspiel': Das Leben nach dem Traum Fußballprofi
28. Mai 2020 - 12:24
01:26
Bayern-Schreck: Wie gut war eigentlich Didier Drogba?
28. Mai 2020 - 08:15
05:09
Corona: Emre Can wehrt sich gegen Image-Schaden
26. Mai 2020 - 11:12
02:27
Mehr Videos