Anzeige
Anzeige
Anzeige
Hannovers Präsident Martin Kind hat die Wechselabsichten von Horst Heldt erneut kritisiert. Trotzdem hat er dem Manager eine weitere professionelle Zusammenarbeit versprochen.

Kind vermisst Loyalität bei Heldt

Webnews: Martin Kind kritisiert Horst Heldt -

Hannovers Präsident Martin Kind hat die Wechselabsichten von Horst Heldt erneut kritisiert. Trotzdem hat er dem Manager eine weitere professionelle Zusammenarbeit versprochen.
Kind vermisst Loyalität bei Heldt
12. Mai 2018 - 14:32
02:58
"Ruf beschädigt!" Pep fordert Entschuldigung von Mourinho und Co.
14. Juli 2020 - 17:53
01:04
Englands Wunderkind: Was macht eigentlich Wayne Rooney?
12. Juli 2020 - 07:46
06:21
Havertz vor Wechsel zu Chelsea? Das sagt Lampard
24. Juni 2020 - 16:28
00:22
Leno-Diagnose steht fest
24. Juni 2020 - 09:27
00:25
"Inakzeptabel!" Pep und Dyche reagieren auf Banner-Eklat
23. Juni 2020 - 07:34
01:09
So lief Lampards erstes Gespräch mit Werner
20. Juni 2020 - 13:43
01:27
So viel Angst hatte Klopp vor einem Premier-League-Abbruch
20. Juni 2020 - 08:50
01:11
Arteta fordert mehr von Özil
19. Juni 2020 - 10:11
00:50
So wird Liverpool diese Woche noch Meister
17. Juni 2020 - 08:39
04:22
Auf diesen Moment freut sich Klopp
17. Juni 2020 - 07:38
00:45
Mehr Videos