vergrößernverkleinern
©
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare
  • DHB-Frauennationalteam: Deutschland gegen die Niederlande am Samstag, 23. März, live ab 16:40 Uhr auf SPORT1  

Ismaning, 21. Februar 2019 – Nach der emotionalen Heim-WM bestreiten die deutschen Handballer gegen die Schweiz ihr nächstes Länderspiel – SPORT1 überträgt das Match am Samstag, 9. März, live ab 13:55 Uhr im Free-TV. Ein weiteres Handball-Highlight auf SPORT1 folgt am Samstag, 23. März: Die deutschen Handballerinnen müssen sich gegen die Niederlande bewähren. Die Partie wird live ab 16:40 Uhr im Free-TV gezeigt. 

Match gegen die Schweiz erster Schritt auf dem Weg zu Olympischen Spielen 2020

Bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land begeisterte die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop und erreichte nach starker Hauptrunde das Halbfinale. Damit ist das DHB-Team beim Qualifikationsturnier für die Olympischen Spiele 2020 dabei. Trotz der Halbfinal-Niederlage gegen Norwegen nahmen die deutschen Handballer die Fans für sich ein und behaupteten sich in der Weltspitze unter anderem gegen Teams wie Spanien und Kroatien. Für Kapitän Uwe Gensheimer und seine Mitspieler geht es jetzt darum, in Düsseldorf gegen die Schweiz neue Varianten zu testen. Zugleich dürften mit Blick auf das Qualifikationsturnier zu den Olympischen Spiele in Tokio auch junge Spieler zum Zug kommen. Die Schweizer hoffen auf ihren Topspieler Andy Schmid von den Rhein-Neckar Löwen. SPORT1 zeigt die Partie am Samstag, 9. März, live ab 13:55 Uhr. 

Nehmen DHB-Frauen Revanche für EM-Niederlage?

Die deutschen Handballerinnen bewältigten im Vorjahr einen Umbruch und präsentierten sich bei der Europameisterschaft 2018 mit einer verjüngten Mannschaft. Am Ende stand Platz 10 für das Team von Bundestrainer Henk Groener. Mit dem Match gegen die Niederlande startet für die DHB-Frauen die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft in Japan, die am 30. November beginnt. Oranje ist ein echter Härtest für Deutschland, bei der EM 2018 stand im letzten Hauptrundenspiel eine klare 21:27-Niederlage. In Oldenburg möchten die deutschen Handballerinnen nicht nur ein besseres Ergebnis erzielen, sondern auch kompakter auftreten. Auch Bundestrainer Groener dürfte gegen sein Heimatland besonders motiviert sein. SPORT1 überträgt am Samstag, 23. März, live ab 16:40 Uhr.

Tickets zu beiden Events gibt es unter dhb.de/tickets. 

Die Handball-Länderspiele auf SPORT1 im Überblick:

Plattform

Tag, Datum

Uhrzeit

Info

SPORT1

Samstag, 9. März

13:55 Uhr live

Länderspiel DHB Männer

Deutschland gegen die   Schweiz

SPORT1

Samstag, 23. März

16:40 Uhr live

Länderspiel DHB Frauen

Deutschland gegen die   Niederlande

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig | Mathias Frohnapfel

Kommunikation

Sport1 GmbH

Münchener Straße 101g

85737 Ismaning 

Tel. 089.96066.1244

Fax 089.96066.1209 

E-Mail mathias.frohnapfel@sport1.de 

www.sport1.de 

 

Über SPORT1

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Constantin Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören im Fernsehbereich der Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Zudem ist SPORT1 unter anderem auch mit einem eigenen SPORT1-YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps.

Constantin Medien AG | SPORT1 | SPORT1 MEDIA | MAGIC SPORTS MEDIA | Match IQ | PLAZAMEDIA | LEITMOTIF

Nächste Artikel
previous article imagenext article image