vergrößernverkleinern
© ©SPORT1
Lesedauer: 4 Minuten
teilenE-MailKommentare
  • 240 PS und keine Leistung: Schrauber-Duo Tanja Trautmann und Julian Appelt bekommen es in der ersten Folge von „Operation Auto“ am kommenden Sonntag ab 22:00 Uhr auf SPORT1 mit einem dicken Brocken aus Schweden zu tun
  • Sidney Hoffmann gibt wieder Nachhilfe beim Gebrauchtwagenkauf: Auftakt zur zweiten Staffel von „Die PS PROFIS – Schule“ am Freitag, 19. April, ab 21:00 Uhr auf SPORT1

Ismaning, 12. April 2019 – Ab sofort kommen Freunde gepflegter Unterhaltung rund ums Kfz auf SPORT1 wieder voll auf ihre Kosten: Zunächst startet das neue Dokutainment-Format „Operation Auto“ mit den beiden Kfz-Meistern Tanja Trautmann und Julian Appelt. Die erfahrene Schrauberin aus Hamburg und der Münchner YouTube-Star sind ein unschlagbares Duo und versprechen, defekte Autos in nur 48 Stunden wieder flott zu kriegen, an denen sich bislang jede Werkstatt die Zähne ausgebissen hat. Zur Premiere am Sonntag ab 22:00 Uhr wartet auf das Duo mit einem umgebauten Volvo C70 T5 von Heico Sportiv gleich eine knifflige Aufgabe. Dazu kehrt Sidney Hoffmann mit acht neuen Folgen von „Die PS PROFIS – Schule“ zurück auf den TV-Bildschirm. Auch in der zweiten Staffel, die erstmals am Freitag, 19. April, ab 21:00 Uhr auf SPORT1 zu sehen ist, hilft das „Ruhrpott-Original“ den Zuschauerkandidaten gewohnt launig und kompetent beim Gebrauchtwagenkauf.

Ein dicker Brocken aus Schweden-Stahl zur Premiere

Das Fahrzeug blinkt wie ein Weihnachtsbaum, der Motor hat keine Leistung und aus der Abgasanlage kommt nur schwarzer Rauch? Dann sollte der Wagen wohl schnellstens in die Fachwerkstatt. Doch was tun, wenn keiner das Problem beheben kann? Die Lösung: Tanja Trautmann und Julian Appelt. Das Kfz-Meister-Team kommt in der neuen SPORT1 Sendung „Operation Auto“ jedem noch so fiesen Fahrzeug-Problem auf die Schliche und löst den Fall in maximal 48 Stunden. Zur ersten Folge am kommenden Sonntag ab 22:00 Uhr wartet gleich ein richtig dicker Brocken aus Schweden-Stahl. Tobias kommt aus Kiel und liebt seinen getunten und 240 PS starken Volvo C70 T5 über alles. Doch der Wagen frisst Öl und verliert Kühlwasser wie ein Weltmeister. Schaffen es Tanja und Julian, den Fall in zwei Tagen zu lösen und Tobias wieder glücklich zu machen? Zwei weitere einstündige Folgen von „Operation Auto“ gibt es an den beiden darauffolgenden Sonntagen am 21. April ab 22:00 Uhr und am 28. April ab 21:00 Uhr zu sehen.

Das ist das neue Moderatoren-Duo von „Operation Auto“

Tanja Trautmann und Julian Appelt haben jede Menge Expertise vorzuweisen. Tanja ist seit über 30 Jahren als Kfz-Mechanikerin im Geschäft. Nach vielen verschiedenen Stationen übernahm die gebürtige Hamburgerin 2010 als Kfz-Meisterin die Werkstattleitung des bekannten Luxus-Autohändlers Continental Cars in ihrer Heimatstadt.  Julian kommt aus Starnberg bei München und ist seit 2015 ebenfalls Kfz-Meister. Zusammen mit seinem Partner startete er 2013 den YouTube-Kanal „Auto Reparatur Tutorial“. Dort werden regelmäßig Videos rund um das Thema „Selbsthilfe am Auto und Motorrad“ veröffentlicht – und das mit großem Erfolg: Derzeit hat der Kanal über 166.000 Abonnenten. Die rund 240 Videos mit Do-it-Yourself-Anleitungen zum Wechsel von Öl, Getriebe oder Bremsen wurden bereits über 40 Millionen Mal abgerufen.

 

Sidney bittet wieder zum Unterricht

Auch in der zweiten Staffel von „Die PS PROFIS – Schule“ hilft der Dortmunder Experte Sidney Hofmann Zuschauer-Kandidaten, die dringend einen fahrbaren Untersatz brauchen, aber keine Ahnung von Gebrauchtwagen haben. Sid erklärt, worauf man beim Kauf grundsätzlich achten muss und welche Schwachstellen die verschiedenen Modelle haben. Nach der Theorie auf der Schulbank folgt die Praxis: Sidneys Schützlinge müssen zeigen, ob sie die Ratschläge des „PS PROFIS“ verstanden haben und in die Tat umsetzen können. Mit Hilfe von versteckten Anweisungen per Funk geht es zum Gebrauchtwagenkauf. Entdeckt der Kandidat alle Schwachstellen des Autos? Auch wenn es viel zu lernen gibt, kommt der Spaßfaktor nicht zu kurz. Der Auftakt zur neuen Staffel von „Die PS PROFIS – Schule“ ist am kommenden Freitag, 19. April, ab 21:00 Uhr auf SPORT1 zu sehen. Insgesamt stehen auch im zweiten Schuljahr acht halbstündige Folgen auf dem Programm, die in der Regel am Freitagabend ausgestrahlt werden.

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

 

Martin Rösch

Kommunikation

 

Sport1 GmbH

Münchener Straße 101g 

85737 Ismaning

Tel. 089.96066.1233

Fax 089.96066.1209

E-Mail martin.roesch@sport1.de

www.sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image