vergrößernverkleinern
Fußball, Eishockey, Basketball, eSports: SPORT1 startet
Fußball, Eishockey, Basketball, eSports: SPORT1 startet "Magenta Sport: Arena" © SPORT1-Montage: Getty Images/Imago
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare
  • Erste Ausgabe am Dienstag, 13. August, live ab 19:00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV und im kostenlosen 24/7-Livestream auf SPORT1.de
  • Das einstündige Magazin berichtet über die Fußball-Bundesliga, 3. Liga, Frauenfußball-Bundesliga, DEL, BBL, eSports und zudem auch die UEFA Champions League
  • Moderiert wird die „Magenta Sport: Arena“ von Sascha Bandermann, als Co-Moderatoren im Wechsel Laura Papendick, Ruth Hofmann und Jochen Stutzky

Ismaning, 7. August 2019 – Vier Sportarten, sechs Ligen, ein Magazin: In dem neuen wöchentlichen Format „Magenta Sport: Arena“ berichtet SPORT1 ab Dienstag, 13. August, über die Highlights aus Fußball-Bundesliga, UEFA Champions League, 3. Liga, FLYERALARM Frauen-Bundesliga, Deutscher Eishockey Liga, easyCredit Basketball-Bundesliga und der eSports-Szene im Free-TV sowie im kostenlosen 24/7-Livestream auf SPORT1.de. Das Titelpatronat der neuen Sendung übernimmt die Telekom mit ihrer Marke Magenta Sport. Neben Spielberichten bietet das einstündige Magazin in dieser Saison auch aktuelle News, Analysen und Vorberichte zu den einzelnen Ligen und Wettbewerben. Die „Magenta Sport: Arena“ wird wöchentlich auf dem Regelsendeplatz am Dienstagabend ab 19:00 Uhr gezeigt. Die Moderation der Live-Sendung aus dem SPORT1 Studio in Ismaning übernimmt in der Stammbesetzung Sascha Bandermann, als Co-Moderatoren wechseln sich Laura Papendick, Ruth Hofmann und Jochen Stutzky ab.

Daniel von Busse, COO TV und Mitglied der Geschäftsleitung der Sport1 GmbH: „Mit der ‚Magenta Sport: Arena‘ erhalten Sportfans bei uns zukünftig einen kompakten Überblick über Deutschlands Top-Ligen, darunter die Fußball-Bundesliga, die 3. Liga, die Frauen-Bundesliga, die DEL, BBL – und on-top auch die UEFA Champions League. Abgerundet wird unsere neue Multi-Sportshow durch die spektakulärsten Szenen aus dem eSports, recherchiert und aufbereitet von der eSPORTS1 Redaktion, Deutschlands eSports-Redaktion Nummer 1. Die ‚Magenta Sport: Arena‘ bildet die optimale Ergänzung zu unserem Live-Angebot im Fußball, Eishockey, Basketball und eSports.“

Hiro Kishi, Leiter Sportsponsoring der Telekom:„Uns hat das Free-TV-Format einer hochwertigen Zusammenfassung von Deutschlands Top-Ligen auf SPORT1 sofort überzeugt. Woche für Woche werden hier nicht nur die Highlights des Wochenendes gezeigt, sondern mit hoher sportjournalistischer Qualität analysiert, eingeordnet und erklärt. Wir freuen uns, dass wir als Namensgeber der ‚Magenta Sport: Arena‘ ein Teil dieser neuen Sendung auf SPORT1 sein können.“    

DFB-Pokal-Highlights zum Auftakt
Die „Magenta Sport: Arena“ auf SPORT1 begleitet die kommende Saison der Bundesliga, UEFA Champions League, 3. Liga, Frauen-Bundesliga, DEL und BBL. Nach jedem Spieltag zeigt das Magazin die Highlights aus den einzelnen Ligen und bietet darüber hinaus Analysen, aktuelle News und Vorberichte. Zudem wird auch regelmäßig über das aktuelle Geschehen in der eSports-Szene berichtet. Die erste Ausgabe des neuen Magazins ist am Dienstag, 13. August, live ab 19:00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV zu sehen und thematisiert insbesondere die Highlights der ersten Runde des DFB-Pokals. Die Moderation der Premierensendung übernimmt Markus Krawinkel zusammen mit Laura Papendick.

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

Michael Röhrig I Natalie Raida

Kommunikation

Sport1 GmbH

Münchener Straße 101g 

85737 Ismaning

Tel. 089.96066.1212

Fax 089.96066.1209

E-Mail natalie.raida@sport1.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image