vergrößernverkleinern
Die aktuellsten Sport-Nachrichten von SPORT1 gibt es auch per Messenger
Die aktuellsten Sport-Nachrichten von SPORT1 gibt es auch per Messenger © SPORT1-Grafik: Paul Hänel/Getty Images
teilenE-MailKommentare

Bist du genauso heiß auf Fußball und alle anderen Sportarten wie wir? Dann abonniere unseren WhatsApp-Channel oder Facebook-Messenger und verpasse keine relevante Sportnews mehr! Erhalte alle Informationen per WhatsApp oder FB -Messenger direkt auf dein Smartphone. Damit bist du immer bestens informiert!

Alle hierzu wichtigen Informationen zur Verarbeitung deiner Daten findest du im unteren Teil der Seite oder auch Direkt unter Whats App / Facebook Messenger.

SPORT1 bei Whats App

Sie haben hier die Möglichkeit, den Versand von Neuigkeiten, Entwicklungen und Informationen rund um die Inhalte und Themen unserer Webseite, sowie gesponserten Content   über den Messaging-Dienst "WhatsApp" zu bestellen. Diesen Service stellen wir über die MessengerPeople GmbH (Schwanthaler Straße 32, 80336 München – im Folgenden „MessengerPeople“ genannt) zur Verfügung, die wir mit der technischen Umsetzung des Versands der Nachrichten beauftragt haben. Wir haben mit MessengerPeople die datenschutzrechtlich erforderliche Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (AV Vertrag i.s.d. Art 28 DSGVO) abgeschlossen, in dem sich MessengerPeople dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen und gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen ausschließlich in unserem Auftrag zu verarbeiten.
Der Versand der Nachrichten erfolgt über ein in unserem Namen bei MessengerPeople erstelltes WhatsApp Messenger Konto.

Wenn Sie sich für den Nachrichten-Versand gemäß der beschriebenen Anleitung angemeldet haben, werden folgende Daten werden automatisch erfasst:

Diese erhobenen Daten werden ausschließlich für die Zustellung des Newsletters verwendet. Weitere Informationen, die Sie über den jeweiligen Chat individuell zur Verfügung stellen, werden zusätzlich automatisch gespeichert.
WhatsApp erhebt wiederum eigenständig Daten, wobei Sie direkt bei WhatsApp mehr über Zweck und Umfang, Verarbeitung und Nutzung, Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erfahren können. Die Datenschutzhinweise von WhatsApp finden Sie hier (
https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy).

Mehr Informationen und die Datenschutzerklärung von MessengerPeople finden Sie hier (https://www.messengerpeople.com/de/datenschutzerklaerung/). Zusätzliche Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen (https://www.sport1.de/unternehmen/datenschutz).

Ihre Teilnahme am WhatsApp Newsletter ist nicht für andere Abonnenten unserer hier benannten Dienstleistung an Sie sichtbar. Diese können Ihnen auch keine WhatsApp-Nachrichten senden, weil unsere Nachrichten nicht in einer Messaging-Gruppe, sondern über eine Broadcast-Liste verschickt werden.

Sie erhalten die Informationen ausschließlich, wenn Sie den WhatsApp-Messenger Newsletter jeweils explizit bestellen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Nutzung für den WhatsApp Newsletter Versand durch die SPORT1 GmbH, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mit einer individuellen Nachricht widerrufen. Dafür senden Sie eine Nachricht mit dem Inhalt „STOP“. Nachdem Sie Ihr Einverständnis für den Nachrichtenversand widerrufen haben, werden Sie nach 2 Monaten automatisch aus dem Backend gelöscht. Um alle von Ihnen gespeicherten Daten sofort entfernen zu lassen, senden Sie bitte eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LÖSCHEN“ über Ihren Messenger.

Über die Nachricht „HILFE“ erhalten Sie jederzeit eine übersichtliche Liste aller möglicher Nachrichten und deren automatisierter Antworten. Den Link zu den aktuellen Datenschutzbestimmungen erhalten Sie über die Nachricht „DATENSCHUTZ“.

Gerne können Sie uns über WhatsApp Feedback schicken. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nicht jede Message beantworten können. Wir werden hierbei jedoch nie proaktiv die Kommunikation aufnehmen, sondern Ihnen lediglich für Rückfragen im Rahmen des Kundenservice zur Verfügung stellen.

Hinweise:

  • Die Teilnahme ist komplett kostenlos.
  • Sobald die Nachricht bei uns eingegangen ist, sind Sie automatisch angemeldet. Es kann allerdings kurze Zeit dauern, bis Sie die erste Nachricht von uns erhalten.
  • Wir werden Sie nicht mit Nachrichten überfluten. Geplant sind eine bis fünf Messages pro Tag
  • Ihre Handynummer verwenden wir nur für den Zweck, Ihnen den oben genannten Service anzubieten (Sport-News per WhatsApp). Ihre Nummer geben wir nicht an Dritte weiter. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden (indem Sie uns eine WhatsApp-Nachricht mit dem Inhalt „STOP“ schicken), ihre Handynummer wird dann umgehend von uns gelöscht. Sollten Sie den Service komplett beenden und alle Ihre Daten löschen wollen, schicken Sie eine Nachricht mit "ALLE DATEN LÖSCHEN".
  • Die technische Abwicklung erfolgt durch unseren Dienstleister MessengerPeople. Alle Nachrichten werden jedoch von uns verschickt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
  • WhatsApp erhebt eigenständig Daten, wobei Sie direkt bei WhatsApp mehr über Zweck und Umfang, Verarbeitung und Nutzung, Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erfahren können. Die Datenschutzhinweise von WhatsApp finden Sie hier.

SPORT1 bei Facebook-Messenger

Sie haben hier die Möglichkeit, den Versand von Neuigkeiten, Entwicklungen und Informationen rund um die Inhalte und Themen unserer Webseite, sowie gesponserten Content  über den Messaging-Dienst "Facebook Messenger" zu bestellen. Diesen Service stellen wir über die MessengerPeople GmbH (Schwanthaler Straße 32, 80336 München – im Folgenden „MessengerPeople“ genannt) zur Verfügung, die wir mit der technischen Umsetzung des Versands der Nachrichten beauftragt haben. Wir haben mit MessengerPeople die datenschutzrechtlich erforderliche Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (AV Vertrag i.s.d. Art. 28 DSGVO) abgeschlossen, in dem sich MessengerPeople dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen und gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen ausschließlich in unserem Auftrag zu verarbeiten.

Der Versand der Nachrichten erfolgt über ein in unserem Namen bei MessengerPeople erstelltes Facebook Messenger Konto.

Um den Service anbieten zu können, rufen wir Ihre „page specific ID“ (im Folgenden kurz PSID genannt) ab. Damit wir Ihnen die gewünschten Informationen und Push-Nachrichten zur Verfügung stellen können, speichert MessengerPeople die PSID im Zusammenhang mit Ihren unten dargestellten Eingaben zu den gewünschten Abonnements. Die PSID umfasst:

Diese „page specific ID“ wird individuell für die Nutzung unseres Messenger-Services per Facebook erstellt und ist nicht mit Ihren anderen persönlichen Facebook-Daten verknüpfbar. Weitere Informationen zur PSID finden Sie hier (https://developers.facebook.com/docs/messenger-platform/identity).

Diese erhobenen Daten werden ausschließlich für die Zustellung der Nachrichten verwendet. Weitere Informationen, die Sie selbst im weiteren Chatverlauf  zur Verfügung stellen, werden zusätzlich automatisch bei Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) gespeichert; wir haben hierauf keinerlei Einfluss.

Facebook erhebt wiederum eigenständig Daten, wobei Sie direkt bei Facebook (https://www.facebook.com/policy.php) mehr über Zweck und Umfang, Verarbeitung und Nutzung, Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erfahren. Über Ihre individuelle Registrierung beim Facebook-Messenger akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und auch die Datenschutzerklärung von Facebook. Wir weisen darauf hin, dass wir auf die bei Facebook erfolgende Datenverarbeitung keinen Einfluss haben.

Mehr Informationen über MessengerPeople finden Sie hier (https://www.messengerpeople.com/de/datenschutzerklaerung/). Zusätzliche Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen (https://www.sport1.de/unternehmen/datenschutz).  

Ihre Teilnahme am Facebook Messenger Newsletter istnicht für andere Abonnenten unserer hier benannten Dienstleistung an Sie sichtbar. Diese können Ihnen auch keine Facebook Messenger-Nachrichten senden, weil unsere Nachrichten nicht in einer Messaging-Gruppe, sondern über eine Broadcast-Liste verschickt werden.

Sie erhalten die Informationen ausschließlich, wenn Sie den Facebook Messenger Newsletter jeweils explizit bestellen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO). Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Nutzung für den Facebook Messenger Newsletter Versand durch die SPORT1 GmbH, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mit einer Nachricht an den Absender unseres Facebook Messenger Newsletters widerrufen. Dafür senden Sie eine Nachricht mit dem Inhalt „STOP“. Nachdem Sie Ihr Einverständnis für den Nachrichtenversand widerrufen haben, werden Sie nach 2 Monaten automatisch aus dem Backend gelöscht. Um alle von Ihnen gespeicherten Daten sofort entfernen zu lassen, senden Sie bitte eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LÖSCHEN“ über Ihren Messenger.

Über die Nachricht „HILFE“ erhalten Sie jederzeit eine übersichtliche Liste aller möglicher Nachrichten und deren automatisierter Antworten. Den Link zu den aktuellen Datenschutzbestimmungen erhalten Sie über die Nachricht „DATENSCHUTZ“.

Gerne können Sie uns über den Facebook Messenger Feedback schicken. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nicht jede Message beantworten können. Wir werden hierbei jedoch nie proaktiv die Kommunikation aufnehmen, sondern Ihnen lediglich für Rückfragen im Rahmen des Kundenservice zur Verfügung stellen.

Hinweise:

  • Die Teilnahme ist komplett kostenlos.
  • Sobald die Nachricht bei uns eingegangen ist, sind Sie automatisch angemeldet. Es kann allerdings kurze Zeit dauern, bis Sie die erste Nachricht von uns erhalten.
  • Wir werden Sie nicht mit Nachrichten überfluten. Geplant sind eine bis fünf Messages pro Tag
  • Ihre Handynummer verwenden wir nur für den Zweck, Ihnen den oben genannten Service anzubieten (Sport-News per Facebook Messenger). Ihre Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich abzumelden (indem Sie uns eine Nachricht mit dem Inhalt „STOP“ schicken), ihre PSID wird dann umgehend von uns gelöscht. Sollten Sie den Service komplett beenden und alle Ihre Daten löschen wollen, schicken Sie eine Nachricht mit "ALLE DATEN LÖSCHEN".
  • Die technische Abwicklung erfolgt durch unseren Dienstleister MessengerPeople. Alle Nachrichten werden jedoch von uns verschickt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.
  • Facebook erhebt eigenständig Daten, wobei Sie direkt bei Facebook mehr über Zweck und Umfang, Verarbeitung und Nutzung, Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erfahren können. Nähere Informationen von Facebook finden Sie hier.
Nächste Artikel
previous article imagenext article image