vergrößernverkleinern
Satou Sabally (l.) verliert mit Dallas nur knapp
Satou Sabally (l.) verliert mit Dallas nur knapp © AFP/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/JULIO AGUILAR
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Basketball-Nationalspielerin Satou Sabally hat ein gutes Saisondebüt in der WNBA hingelegt, aber dennoch eine Niederlage hinnehmen müssen.

Nationalspielerin Satou Sabally hat ein gutes Saisondebüt in der WNBA hingelegt, aber dennoch eine Niederlage hinnehmen müssen.

Die 23-Jährige verlor mit den Dallas Wings 102:105 gegen Seattle Storm, steuerte jedoch starke 18 Zähler bei und war damit die drittbeste Werferin ihres Teams.

Meistgelesene Artikel

Sabally hatte zuletzt mit dem 3x3-Team des Deutschen Basketball Bundes (DBB) beim Olympia-Qualifikationsturnier in Graz/Österreich das Ticket für die Sommerspiele in Tokio verpasst. Wegen ihrer Reise nach Europa war Sabally in den ersten sechs Saisonspielen der WNBA nicht zum Einsatz gekommen. Nun liegt Dallas mit einer Bilanz von zwei Siegen und fünf Niederlagen auf Platz zehn der Tabelle.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image