vergrößernverkleinern
Ein Weißkopfadler hielt sich nicht an den geplanten Ablauf
Ein Weißkopfadler hielt sich nicht an den geplanten Ablauf © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Unabhängigkeitserklärung auf tierische Art: Ein Adler nutzt seine Freiheiten bei einer Pregame-Show eines Dodgers-Spiels und macht die Biege.

Unabhängigkeitserklärung auf tierische Art: Ein Weißkopfadler machte vor einem Baseball-Spiel von seinem freien Willen Gebrauch und flog einfach davon.

Der Adler war Teil einer Pregame-Show der Los Angeles Dodgers anlässlich des "Independence Day" am 4. Juli.

Doch anstatt danach wieder zurück zu seinem Betreuer zurückzufliegen, zog es das Wappentier der USA vor, einfach aus dem Stadion zu fliegen.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Nächste Artikel
previous article imagenext article image