vergrößernverkleinern
Clayton Kershaw und die Los Angeles Dodgers starteten mit einem Sieg in die World Series
Clayton Kershaw und die Los Angeles Dodgers starteten mit einem Sieg in die World Series © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Los Angeles Dodgers werden ihrer Favoritenrolle in Spiel 1 der World Series gerecht. Das Team um Star-Pitcher Clayton Kershaw fertigt die Tampa Bay Rays ab.

Die Los Angeles Dodgers haben in der Major League Baseball (MLB) zum Auftakt der World Series einen Sieg eingefahren.

Der Favorit um Star-Pitcher Clayton Kershaw gewann in der Nacht zu Mittwoch die erste Partie gegen die Tampa Bay Rays 8:3. (DATENCENTER: Ergebnisse und Spielplan der MLB-Playoffs)

Spiel zwei in der Serie best of seven steht bereits am Donnerstagmorgen (2.08 Uhr) an.

Anzeige

DAZN gratis testen und die MLB live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

World Series vor 11.500 Zuschauern

Das Finale um die Baseball-Krone in Nordamerika findet wegen der Corona-Pandemie auf dem Globe Life Field in Arlington/Texas statt, 11.500 Zuschauer sind zugelassen.

Meistgelesene Artikel

Die Dodgers, sechsmaliger Titelträger, warten auf ihren ersten Triumph in der World Series seit 32 Jahren, während die Rays noch ohne Meisterschaft als klarer Underdog gelten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image