vergrößernverkleinern
Fan verbrennt Durant-Trikot
Fan verbrennt Durant-Trikot © twitter.com/Jay_Pums
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Wechsel von Kevin Durant zu den Golden State Warriors sorgt für heftige Reaktionen bei den OKC-Fans. Ein Anhänger greift zu radikalen Maßnahmen.

Der Wechsel von Kevin Durant zu den Golden State Warriors hat bereits kurz nach der Verkündung zu heftigen Reaktionen geführt.

So steckte ein Fan von Durants bisherigem Klub Oklahoma City Thunder sein Durant-Trikot in Brand und postete ein Video davon auf Twitter. Zudem beschimpfte er den 27-Jährigen als Verräter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Die Aktion weckt Erinnerungen an 2010. Damals verbrannten anlässlich des Wechsels von LeBron James von den Cleveland Cavaliers zum Rivalen Miami Heat reihenweise Cavs-Fans ihre Trikots.

Anzeige

Durant war zuvor aus seinem Vertrag bei OKC ausgestiegen und war als Free Agent in der Lage gewesen, sich seinen künftigen Klub auszusuchen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image