vergrößernverkleinern
Arron Afflalo (l.) wird für zwei Spiele gesperrt
Arron Afflalo (l.) wird für zwei Spiele gesperrt © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Nach seinem Prügel-Eklat gegen Nemanja Bjelica wird Magic-Guard Arron Afllalo von der Liga aus dem Verkehr gezogen. Obendrein muss er noch eine Geldstrafe zahlen.

Die NBA hat Arron Afflalo von den Orlando Magic für zwei Spiele gesperrt. Obendrein brummte ihm die Liga eine Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro auf.

Der Guard lieferte sich am Mittwoch einen Disput mit Nemanja Bjelica von den Minnesota Timberwolves.

(DAZN zeigt die NBA live. Jetzt kostenlosen Testmonat sichern!) 

Ohne äußerlich ersichtlichen Grund schlug der Magic-Guard dann wild auf Bjelica ein, traf mit zwei mächtigen Schwingern aber nur die Luft und den Arm des Serben.

Alle Highlights aus der NBA gibt es wöchentlich in "Fastbreak - Dein NBA Week Pass". Das einzige NBA-Magazin im deutschen Fernsehen

Der zwölf Zentimeter größere Bjelica nahm Afflalo daraufhin in den Schwitzkasten und hob die andere Hand um Hilfe anzufordern, bevor beide Spieler getrennt wurden. Zuvor hatten beide Spieler schon ein technisches Foul bekommen.(Alle Tabellen der NBA im Überblick)

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel