vergrößernverkleinern
Houston Rockets v Phoenix Suns
Houston Rockets v Phoenix Suns © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Schlechte Nachrichten für die Houston Rockets: Der Zweite der Western Conference muss auf Superstar James Harden verzichten. Der 28-Jährige fällt verletzt aus.

Bittere Nachrichten für die Houston Rockets!

Der Zweite der Western Conference muss mindestens zwei Wochen ohne NBA-Superstar James Harden auskommen.

Eine Oberschenkelverletzung setzt Harden vorübergehend außer Gefecht.

Anzeige

Zugezogen hatte sich der Olympiasieger diese Verletzung beim Sieg der Rockets gegen die Los Angeles Lakers. Für Houston war es der erste Sieg nach zuvor fünf Niederlagen in Folge. 

Harden wird den Rockets schmerzlich fehlen, da er mit 32,1 Punkten pro Partie der beste Scorer und mit 9,1 Assists im Schnitt zudem der drittbeste Passgeber der Liga ist.

Zumindest sind mit Superstar Chris Paul und Center Clint Capela zwei weitere Spieler der Starting Five wieder fit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image