vergrößernverkleinern
DANIEL THEIS (Boston Celtics)
Für Daniel Theis ist die Saison bei den Boston Celtics gelaufen © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Für Daniel Theis ist die Saison vorzeitig beendet. Der Profi der Boston Celtics wird nach seiner erlittenen Knieverletzung operiert.

Der deutsche Nationalspieler Daniel Theis von NBA-Rekordchampion Boston Celtics ist nach seinem Meniskusriss im linken Knie erfolgreich operiert worden. Die Celtics gehen davon aus, dass der 25-Jährige bis zum Beginn der Vorbereitung auf die nächste Saison wieder fit ist.

"Nun ist es an der Zeit, die Mission #ComebackStronger (komm stärker zurück, d. Red.) zu starten. Wie immer werde ich mit ganzem Herzen daran arbeiten, es zu schaffen", schrieb der frühere Bamberger Theis nach der OP bei Twitter. Der Eingriff wurde im Bostoner New England Baptist Hospital durchgeführt.

Theis hatte sich die Verletzung am vergangenen Sonntag im Heimspiel gegen die Indiana Pacers (97:99) zugezogen. Die erste NBA-Saison ist für den Center vorzeitig beendet.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image