vergrößernverkleinern
DANIEL THEIS (Boston Celtics)
DANIEL THEIS (Boston Celtics) © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Boston Celtics können in der kommenden NBA-Saison wieder mit Kyrie Irving und Gordon Hayward planen. Das Superstar-Duo ist im Trainingscamp dabei.

Die gesamte Vorsaison über mussten die Boston Celtics ohne Top-Neuzugang Gordon Hayward auskommen, der sich gleich bei seinem Debüt den linken Knöchel brach. Und auch Kyrie Irving fehlte dem 17-maligen Champion in den Playoffs mit einer Knieverletzung.

Jetzt haben sich die beiden Superstars wieder fit gemeldet - und damit die Titelhoffnungen der Celtics-Fans weiter genährt. Denn auch ohne das Duo erreichte Boston bekanntlich das Finale der Eastern Conference, scheiterte erst in Spiel 7 an den Cleveland Cavaliers.

Einen Monat vor Beginn des Celtics-Trainingscamps sind Irving und Hayward laut Präsident Danny Ainge wieder einsatzfähig: "Ich will nicht zu viele Erwartungen schüren, aber wenn unser Training Camp heute beginnen würde, wären sie auch schon voll dabei", sagte Ainge zu ESPN.

Anzeige

"Sie brauchen nicht zwingend diesen Extra-Monat. Sie wissen aber, dass sie ihn haben, deswegen überstürzen sie noch nichts und bereiten sich stattdessen geduldig vor. Aber das müssten sie nicht."

Trotz der großen Hoffnungen mahnt Bostons Präsident allerdings zur Geduld mit den beiden Rekonvaleszenten: "Es gibt sicher eine gewisse Umstellung von der Reha zu Eins-gegen-Eins zu Drei-gegen-Drei zu Fünf-gegen-Fünf und dann zu NBA Basketball, deswegen sollten wir nicht zu schnell zu viel erwarten. Es wird sicherlich einen Moment dauern. Aber physisch sehen beide großartig aus und freuen sich extrem auf die kommende Saison."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image