vergrößernverkleinern
Für Pau Gasol ist die Saison nach nur drei Spielen für die Milwaukee Bucks vorzeitig beendet
Für Pau Gasol ist die Saison nach nur drei Spielen für die Milwaukee Bucks vorzeitig beendet © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Für Pau Gasol ist die Saison in der NBA vorzeitig beendet. Nach einer Operation am linken Fuß könnte auch sein Einsatz bei der anstehenden WM in Gefahr sein.

Die Milwaukee Bucks müssen für den Rest der Playoffs in der NBA auf Center Pau Gasol verzichten.

Der Spanier wurde am Donnerstag wegen einer Stressfraktur im linken Fuß erfolgreich operiert und wird erst zur Vorbereitung auf die neue Saison zurückerwartet, wie das beste Team der Hauptrunde am Freitag mitteilte. Damit könnte auch ein Einsatz bei der anstehenden WM vom 31. August bis zum 15. September in Gefahr sein.

Meistgelesene Artikel

Gasol spielt lediglich dreimal für Milwaukee

Der 38-jährige Gasol, mit Spanien einmal Welt- und dreimal Europameister sowie zweimaliger NBA-Champion mit den Los Angeles Lakers, war erst im März von den San Antonio Spurs zu den Bucks gewechselt.

Anzeige

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Wegen der Verletzung hatte er bereits für die Spurs nur 27 Spiele absolviert, für Milwaukee kamen lediglich drei weitere hinzu. Das Team um Superstar Giannis Antetokounmpo trifft im Play-off-Halbfinale entweder auf die Philadelphia 76ers oder die Toronto Raptors.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image