Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Raptors-Edelfan Drake hat nach dem dritten Sieg der Toronto Raptors über die Golden State Warriors einen Dubs-Star mit einem Foto verspottet.

Raptors-Edelfan und Botschafter Drake hat sich nach Spiel vier zu Wort gemeldet und einen Warriors-Star verspottet.

Auf Instagram postete er direkt nach dem 105:92-Sieg ein Foto von Warriors-Star Draymond Green in einem pinken Jackett.

Anzeige

Darunter schrieb der Kanadier: "Ball Game! Seid ihr bereit. Ein Sieg noch. Die echten Warriors sind in den Six (Drakes Spitzname für Toronto, d. Red.)." Dazu versah er seinen Post mit einem lachenden Smiley. Bereits während des ersten Final-Spiels lieferten sich die beiden ein kleines Scharmützel.

Wenig später legte er nach und postete ein Jubelvideo von sich. Dort war er in Feierlaune und stieß immer wieder Freudenschreie aus. Während er die beiden Spiele in der Oracle Arena nicht mitverfolgte, wird er bei Spiel fünf in Toronto wieder direkt am Spielfeldrand Platz nehmen und die Raptors unterstützen.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Sollten Kawhi Leonard und Co. tatsächlich den Titel holen - den ersten in der Franchise-Geschichte und für ein kanadisches Team überhaupt - wird Drake sich sicherlich etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image