vergrößernverkleinern
Michael Jordan trug in der NBA nur kurz die Nummer 45
Michael Jordan trug in der NBA nur kurz die Nummer 45 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Kevin Durant tauscht die Nummer, nicht als erster NBA-Star: SPORT1 erinnert an berühmte Wechsel - und warum Michael Jordan damit die Liga-Bosse verärgerte.

NBA-Stars die ihre Trikotnummer wechselten zum Durchklicken:

Zahlreiche NBA-Spieler haben eine geradezu legendäre Verbindung mit ihrer Rückennummer. Michael Jordan zum Beispiel wird trotz seines Nummernwechsels immer mit der 23 in Verbindung gebracht werden - zu der er nach einem kurzen Intermezzo mit der 45 auch schnell zurückgewechselt war, unter Aufsehen erregenden Umständen.

Aber auch andere Spieler haben ihre alte Nummer aus den verschiedensten Gründen aufgegeben. Aktuell müssen sich LeBron James und Kevin Durant an die neue Zahl auf ihrem Trikot gewöhnen.

Jetzt aktuelle NBA-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

SPORT1 zeigt die größten Stars und ihren Nummerntausch.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image