vergrößernverkleinern
Für Pau Gasol ist die Saison nach nur drei Spielen für die Milwaukee Bucks vorzeitig beendet
Für Pau Gasol ist die Saison nach nur drei Spielen für die Milwaukee Bucks vorzeitig beendet © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der zweifache NBA-Champion Pau Gasol hat sich offenbar einer neuen Franchise angeschlossen. Den Spanier zieht es demnach vom Lake Michigan an die Westküste.

Free Agent Pau Gasol hat wohl eine neue Franchise gefunden.

Wie ESPN erfahren haben will, verlässt der zweifache NBA-Champion die Milwaukee Bucks und schließt sich den Portland Trail Blazers an.

Meistgelesene Artikel

Den Informationen zufolge unterschreibt der 39-jährige Spanier für ein Jahr - über nähere Vertragsmodalitäten ist noch nichts bekannt. Gasol hatte sich erst im März 2019 den Bucks angeschlossen, nachdem er sich zuvor mit den San Antonio Spurs auf ein Buyout geeinigt hatte.

Anzeige

Für die Bucks machte der Center allerdings nur drei Spiele, da er sich einen Ermüdungsburch im linken Fuß zuzog und für den Rest der vergangenen Saison ausfiel.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image