vergrößernverkleinern
LeBron James muss mit den Lakers aktuell aufgrund der Corona-Pandemie pausieren
LeBron James muss mit den Lakers aktuell aufgrund der Corona-Pandemie pausieren © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Lakers-Superstar LeBron James kämpft während der Coronakrise mit ungewohnten Problemen. James' Frau kann ihm zum Glück helfen.

Die Haare wachsen und wachsen, der Bart wird immer länger. NBA-Superstar LeBron James von den Los Angeles Lakers kämpft in der Coronakrise mit ungewohnten Problemen.

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

"Ich sehe aus wie Tom Hanks in Cast Away"

"Wenn einem empfohlen wird, 14 Tage in Quarantäne zu gehen, kriegt man nicht mal einen Haarschnitt vom Friseur. Ich sehe aus wie Tom Hanks in Cast Away", scherzte der 35 Jahre alte US-Basketballer in einem Instagram-Video.

Anzeige

 Im Film "Cast Away - Verschollen" spielt Hollywoodstar Hanks einen Angestellten, der nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel strandet, etwas verwahrlost und dort bis zu seiner Rettung vier Jahre lebt.

James' Frau Savannah zog Konsequenzen aus der Situation und schnitt sich vor laufender Kamera ein ordentliches Stück ihre langen Dreadlocks ab. "Und hier haben wir eine kleine Whoopi Goldberg", kommentierte LeBron James. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image