vergrößernverkleinern
Dirk Nowitzki in jungen Jahren für die deutsche Nationalmannschaft
Dirk Nowitzki in jungen Jahren für die deutsche Nationalmannschaft © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Dallas Mavericks zeigen ihren Spielern alte Aufnahmen von Dirk Nowitzki. Die Profis um Luka Doncic machen sich über ihn lustig - doch Nowitzki kontert.

Aktuell ist es in der NBA aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht möglich, Basketball zu spielen. Die ideale Zeit für viele, um sich alte Videos von früher anzuschauen.

Die Dallas Mavericks haben auf ihrem Twitter-Account sogar ein Video gepostet, indem sie den aktuellen Mavs-Profis alte Bilder von NBA-Legende Dirk Nowitzki zeigten.

Als diese Nowitzkis Bilder aus frühen NBA-Jahren, der Nationalmannschaft sowie dem Nike Hoop Summit 1998 sahen, machten sie sich zunächst vor allem über die Haare des Würzburgers lustig.

Anzeige

Während der neue Superstar der Mavericks, Luka Doncic, sie einfach als „schrecklich“ bezeichnete, ging Dorian Finney Smith noch einen Schritt weiter: "Das sieht aus wie Shaggy auf SpongeBob."

Auch andere Mitspieler ließen den einen oder anderen Spruch fallen, wenngleich Big Man Dwight Powell anmerkte, dass Nowitzkis Haare sehr unterschätzt werden, da sie "vielseitig sind".

Auch Kleber witzelt über Nowitzki

Neben den Haaren zeigten sich die Profis vor allem überrascht über Nowitzkis damalige Athletik und Sprung-Qualitäten. Der allgemeine Tenor lautete: "Er konnte damals tatsächlich springen."

Der deutsche Nationalspieler Maximilian Kleber sagte zu den Bildern: "Darüber sprach er also, als er vergangenes Jahr sagte, er wäre einmal athletisch gewesen."

Alle aktuellen Meldungen, Entwicklungen und Auswirkungen auf den Sport durch die Covid-19-Krise im Corona-Ticker!

Guard Jalen Brunson zweifelte sogar an der Echtheit der Bilder.

Nowitzki konnte das natürlich nicht auf sich sitzen lassen und schrieb in Richtung seiner Ex-Kollegen: "Luka und Jalen sind Haters".

Finney-Smith: "Er ist der GOAT"

Natürlich wurde dies alles mit einem Augenzwinkern gesagt, was Nowitzki auch zweifelsfrei verstanden hatte.

Speziell am Ende des Videos sind auch einige Ausschnitte zu sehen, wie die Spieler erzählen, wie gut Nowitzki für sie war. Für Finney-Smith war er sogar einfach "der GOAT".

Meistgelesene Artikel

Besonders dem lettischen Star Kristaps Porzingis merkte man zudem während des ganzen Videos an, wie sehr er es genoss, alte Bilder seines Idols zu sehen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image