vergrößernverkleinern
Super Bowl XLIX - New England Patriots v Seattle Seahawks
Super Bowl XLIX - New England Patriots v Seattle Seahawks © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Als Tom Bradys Mutter an Krebs erkrankt, erlebt der Quarterback eine der schwersten Zeiten seines Lebens. Unterstützung erhält er von einem Patriots-Kollegen.

Tom Brady wird sich trotz des Super-Bowl-Gewinns wohl eher ungern an die vergangenen NFL-Saison erinnern.

Lief es sportlich noch so gut, hatte der Star-Quarterback der New England Patriots stets Sorgen um seine an Krebs erkrankte Mutter Galynn. 

In dieser schweren Zeit erhielt Brady viel Unterstützung seiner Familie und seinen Teamkollegen. In der "Kirk & Callahan Show" des Bostoner Radiosenders WEEI erzählte der fünffache Super-Bowl-Champion, welche Person ihm dabei besonders half: Sein enger Freund, Wide Receiver Julian Edelman. 

Anzeige

Während des fulminanten Comebacks der Patriots im Super Bowl LI gegen die Atlanta Falcons redete Edelman seinem Freund gut zu und motivierte ihn. In einer Aufnahme von NFL Films ist zu sehen, wie Edelman zu Brady sagt: "For your mom." Zu deutsch: Für deine Mutter. 

"Werde ich den Rest meines Lebens nie vergessen"

"Julian ist einer meiner besten Freunde und weiß, was ich durchmache, kennt meine Gemütslage, kennt mein Energie-Level. Als er das gesagt hat, hat mich das wirklich sehr getroffen. Das werde ich ihm den Rest meines Lebens nie vergessen. Und der Fakt, dass es aufgenommen wurde, bringt die ganzen Emotionen von damals wieder zurück. Es zeigt, welchen Einsatz, welche Verpflichtung Jules und ich und meine anderen Teamkameraden füreinander eingegangen sind. Es zeigt die Unterstützung, die mir entgegengebracht wurde, welche ich zu diesem Zeitpunkt wirklich gebraucht habe", erklärte Brady in der Radioshow.

Mama Galynn - die im knapp 5.000 Kilometer von Boston (Bradys Wohnort) entfernten Kalifornien lebt - befindet sich nach überstandener Therapie auf dem Weg der Besserung. "Ihr geht es sehr gut. Ihr könnte es in Anbetracht dessen, was sie durchgemacht hat, nicht besser gehen. Sie hat ein sehr positive Testergebnisse erhalten. Jeder in unserer Familie ist sehr glücklich", sagte Brady.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image