vergrößernverkleinern
Katie Sowers ist neue Co-Trainerin bei den 49ers © Imago
teilenE-MailKommentare

Der fünfmalige Super-Bowl-Champion, die San Francisco 49ers, erweitern ihr Trainerteam. Noch ist unklar, welche Rolle die ehemalige Talentspäherin einnehmen wird.

Die San Francisco 49ers sind das zweite Team der NFL, das ein Frau als Vollzeit-Mitglied im Trainerteam beschäftigt.

Das Team aus Kalifornien verpflichtete Co-Trainerin Katie Sowers, die im letzten Jahr als interner Scout für die Atlanta Falcons aktiv war. Zu der Zeit war auch der aktuelle 49ers-Coach Kyle Shanahan noch in Diensten der Falcons, damals als Offensive Coordinator.

"Ich möchte meinen Freunden und meiner Familie mitteilen, dass ich eine Coaching Position bei den San Francisco 49ers angenommen habe", schrieb Sowers auf ihrer Facebook-Seite. "Viele Leute haben mich gefragt, wie ich es dorthin geschafft habe, wo ich heute stehe. Es ist immer einfach zu sagen, man soll 'an sich selbst glauben und deine Träume werden wahr'. Ich denke das ist nur der zweite Teil. Es ist wichtig, dass alle verstehen: Träume werden dadurch erreicht, indem man jemanden findet, der deinen Wert und deine Fähigkeiten erkennt - unabhängig deines Geschlechts - und die nötigen Schritte einleitet, um dir den Weg zu ebnen."

Die erste Frau in einem NFL-Coaching-Team war Kathryn Smith, die vergangenes Jahr bei den Buffalo Bills angestellt war. Noch ist unklar, welche Rolle genau Sowers bei den 49ers einnehmen wird.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image