vergrößernverkleinern
NFL: Egal, ob Robert Kraft, Stan Kroenke oder Daniel Snyder - die NFL-Owner sind immer für den ein oder anderen Skandal gut
NFL: Egal, ob Robert Kraft, Stan Kroenke oder Daniel Snyder - die NFL-Owner sind immer für den ein oder anderen Skandal gut © SPORT1-Montage: Getty Images/ Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Robert Kraft hat mit seiner Anklage wegen Förderung der Prostitution für Schlagzeilen gesorgt. SPORT1 gibt einen Überblick zu den Skandalen der NFL-Teambesitzer.

Die Team-Besitzer der NFL und ihre Skandale zum Durchklicken:

Der US-amerikanische Milliardär Robert Kraft, Besitzer des Super-Bowl-Siegers New England Patriots, ist wegen des Vorwurfs der Förderung von Prostitution ins Visier der Polizei geraten.

Kraft ist nicht der einzige Besitzer eines NFL-Teams, der in der Vergangenheit mit einem Skandal negativ auf sich aufmerksam gemacht hat.

Neben Rassismus und Sexismus gab es auch Zwischenfälle mit Medikamenten.

Anzeige

SPORT1 gibt einen Überblick.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image