vergrößernverkleinern
Adam Thielen einigt sich mit den Minnesota Vikings auf eine Vertragsverlängerung
Adam Thielen einigt sich mit den Minnesota Vikings auf eine Vertragsverlängerung © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Fans der Minnesota Vikings dürfen sich noch einige Jahre über Adam Thielen freuen. Der Wide Receiver unterschreibt eine lukrative Vertragsverlängerung.

Die Fans der Minnesota Vikings können sich auch in den kommenden Jahren auf ihr kongeniales Wide-Receiver-Duo freuen.

Adam Thielen hat sich mit den Vikings auf eine Vertragsverlängerung um vier Jahre geeinigt. Das hat Thielens Agent auf Instagram verraten.

Dieser bringt dem zweimaligen Pro Bowler demnach bis zu 73 Millionen US-Dollar ein. Wie NFL Network berichtet, sind davon 35 Millionen garantiert.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Vikings belohnen Thielen

Nach einer starken Saison wollten die Vikings mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung Thielen offenbar belohnen und obendrein sicherstellen, dass sein Preis nicht noch weiter steigt.

In den vergangenen beiden Saisons war der 28-Jährige auf mehr als 1000 Receiving Yards gekommen und hatte es beide Male in den Pro Bowl geschafft.

Thielen war als Undrafted Free Agent 2013 zu den Vikings gestoßen und hat sich speziell in den vergangenen drei Jahren zu einem der besten Passempfänger der Liga entwickelt.

Auch Diggs langfristig unter Vertrag

Bereits im vergangenen Juli hatte Receiver-Kollege Stefon Diggs bei den Vikings einen Fünfjahresvertrag über 72 Millionen US-Dollar – davon 40 Millionen garantiert – unterschrieben. 

Thielen und Diggs sind damit zwei von acht Spielern, die bei den Vikings einen Vertrag bis mindestens 2022 haben. Die weiteren sind: Anthony Barr, Everson Griffen, Danielle Hunter, Eric Kendricks, Linval Joseph und Xavier Rhodes.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image