vergrößernverkleinern
Tom Brady schafft es bei den NFL Top 100 zwar unter die besten zehn Spieler - Nummer 1 ist aber ein anderer Star
Tom Brady schafft es bei den NFL Top 100 zwar unter die besten zehn Spieler - Nummer 1 ist aber ein anderer Star © SPORT1-Montage: Marc Tirl/Getty Images/iStock
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die NFL-Profis haben abgestimmt, wer für sie der beste Spieler der Liga ist. Tom Brady purzelt trotz des Super-Bowl-Gewinns von Platz 1. Hier die Top 50.

Die 50 besten NFL-Spieler zum Durchklicken:

Der Sieg im Super Bowl ging in diesem Jahr mal wieder an Tom Brady und die New England Patriots.

Eine andere ehrenvolle Auszeichnung entgeht ihm aber diesmal: Zum besten Spieler der NFL haben ihn seine Kollegen in der jährlichen Abstimmung diesmal nicht gewählt.

Wen sehen sie stattdessen an der Spitze: Rekord-Quarterback Drew Brees von den New Orleans Saints?

Anzeige

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Seinen Super-Tackle Aaron Donald? Den Wunderspielmacher und MVP Patrick Mahomes von den Kansas City Chiefs? Todd Gurley, den Running Back und Playoff-Pechvogel der im Super Bowl unterlegenen Los Angeles Rams?

SPORT1 zeigt die Top 50.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nächste Artikel
previous article imagenext article image