vergrößernverkleinern
Abschied von den Eagles: Carson Wentz
Carson Wentz spielt in Zukunft nicht mehr für die Philadelphia Eagles © GETTY IMAGES/AFP/SID/MITCHELL LEFF
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Carson Wentz wechselt zu den Indianapolis Colts, verabschiedet sich via Instagram aber mit warmen Worten von den Philadelphia Eagles.

NFL-Star Carson Wentz hat sich nach seinem Wechsel zu den Indianapolis Colts mit warmen Worten von den Philadelphia Eagles verabschiedet. "Ein Kapitel endet, ein neues beginnt", schrieb der Quarterback bei Instagram, "ich danke den Eagles, dass sie meinen Traum haben wahr werden lassen."

Das NFL-Team aus Philadelphia hatte Wentz 2016 an Position zwei gedraftet, 2018 gewann er mit den Eagles den Super Bowl - allerdings als Zuschauer. Nach einem Kreuzbandriss übernahm Nick Foles seinen Posten und führte das Team zum Titel. (Ergebnisse und Spielplan der NFL)

Wentz hatte zuletzt seinen Platz in der Startformation der Eagles an Jalen Hurts verloren. Bei den Colts soll er Philip Rivers ersetzen, der seine Karriere beendet hat. Wentz' neuer Headcoach ist ein alter Bekannter: Frank Reich war bis zum Ende der Saison 2017/18 Offensive Coordinator in Philadelphia.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image