vergrößernverkleinern
Colorado Avalanche v Anaheim Ducks
Korbinian Holzer und die Anaheim Ducks schlagen Nashville © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Anaheim Ducks und Korbinian Holzer schlagen die Nashville Preadators knapp und sorgen für eine Überraschung. Doch die Playoffs sind wohl außer Reichweite.

Verteidiger Korbinian Holzer hat in der NHL mit den Anaheim Ducks einen Sieg gegen ein Topteam geholt.

Die Kalifornier schlugen die Nashville Predators in eigener Halle 3:2, es war der vierte Erfolg aus den vergangenen sechs Spielen. Nashville ist im Westen Vierter.(Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM)

Meistgelesene Artikel

Holzer blieb in 13:16 Minuten ohne Scorerpunkt. Mit zehn Punkten Rückstand bei elf ausstehenden Spielen haben die Ducks in der Western Conference keine realistische Chance mehr auf den Playoff-Einzug.

Anzeige

Johnny Gaudreau verbuchte beim 9:4-Sieg seiner Calgary Flames gegen die New Jersey Devils drei Tore und drei Assists. Sechs Scorerpunkte in einem Spiel waren zuletzt Jamie Benn (Dallas Stars) im November 2013 gelungen. Calgary lag vor dem Schlussdrittel 3:4 zurück und erziele in den letzten 20 Minuten sechs Tore in Serie.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image