vergrößernverkleinern
Die San Jose Sharks (in weiß) haben in den NHL-Playoffs ein siebtes Spiel erzwungen
Die San Jose Sharks (in weiß) haben in den NHL-Playoffs ein siebtes Spiel erzwungen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In den NHL-Playoffs verzögern sich die endgültigen Entscheidungen. Die Boston Bruins und die San Jose Sharks erzwingen in ihren Serien ein siebtes Spiel.

Die Boston Bruins und die San Jose Sharks haben in den Playoffs der NHL ein entscheidendes siebtes Spiel in ihren Achtelfinal-Serien erzwungen.(SERVICE: Tabelle der NHL)

ANZEIGE: DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erleben

Boston glich durch ein 4:2 bei den Toronto Maple Leafs zum 3:3 aus. Im Viertelfinale der Eastern Conference warten auf den Sieger der Serie die Columbus Blue Jackets, die überraschend Top-Favorit Tampa Bay Lightning mit 4:0 Siegen ausgeschaltet hatten.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

San Jose gewann dank eines Treffers des Tschechen Tomas Hertl in der zweiten Verlängerung (92. Minute) mit 2:1 bei Vorjahresfinalist Vegas Golden Knights. (Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM)

ANZEIGE: Jetzt die neuesten NHL-Fanartikel kaufen - hier geht es zum Shop

Der Sieger des siebten Spiels trifft im Viertelfinale der Western Conference auf Colorado Avalanche, wo der deutsche Nationaltorhüter Philipp Grubauer entscheidend zum überraschenden Serien-Gewinn gegen die Calgary Flames beigetragen hatte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image