Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - SPORT1 zeigt den Kampf um die Playoffs der NHL LIVE im Free-TV. Am Mittwoch kann ein deutsches Duo den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen.

In der stärksten Eishockey-Liga der Welt gleitet nach der Corona-bedingten Pause seit 1. August der Puck wieder über das Eis - und SPORT1 ist mittendrin.

In einem neuen Modus mit insgesamt 24 Teams gibt es in der "Bubble" der NHL zunächst eine "Qualifying Round", in der 16 Mannschaften aufeinander treffen, um die Plätze in den Playoffs auszuspielen. Drei Siege reichen dabei.

Die vier besten Mannschaften der Eastern und Western Conferences stehen dagegen bereits direkt im Viertelfinale. Diese treten in der "Round Robin" in einer kurzen Gruppenphase gegeneinander an, um die Setzliste in den Playoff-Runden zu bestimmen. Nach der Play-In-Runde und den Platzierungsspielen beginnen schließlich die Playoffs mit 16 Teams.

Anzeige

SPORT1 zeigt wie schon am Montag und am Dienstag auch am Mittwoch jeweils zwei Partien der Qualifying Round ab 18 Uhr LIVE im TV.

Meistgelesene Artikel

Double-Header mit unter anderem Islanders

Dabei gibt es nochmal einen Double-Header der besten Eishockey-Liga der Welt LIVE im TV auf SPORT1.

Es stehen die dritten Duelle zwischen den New York Islanders und den Florida Panthers (jeweils 18 Uhr) sowie den Nashville Predators und den Arizona Coyotes (jeweils 20.45 Uhr) an. 

Aus deutscher Sicht stehen dabei Tom Kühnhackl und Thomas Greiss im Blickpunkt, die bei den Islanders unter Vertrag sind - und das zweite Spiel am Dienstag klar gewonnen hatten. Den Panthers fehlt damit nur noch ein Sieg zum Einzug ins Achtelfinale.

Außerdem spielt bei den Predators mit Korbinian Holzer ein weiterer Deutscher.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image