vergrößernverkleinern
Wayne Gretzkys Rookie Trading Card erzielte einen Rekordpreis
Wayne Gretzkys Rookie Trading Card erzielte einen Rekordpreis © AFP/GETTYIMAGES/SID/BRUCE BENNETT
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Eine "Rookie Trading Card" von Eishockey-Legende Wayne Gretzky hat bei einer Online-Auktion einen Rekordpreis erzielt.

Eine "Rookie Trading Card" von Eishockey-Legende Wayne Gretzky hat bei einer Online-Auktion einen Rekordpreis erzielt. Die Sammelkarte von 1979 wechselte am Freitag für 1,29 Millionen US-Dollar (knapp 1,06 Millionen Euro) den Besitzer.

Nie zuvor in der Geschichte war eine Eishockey-Sammelkarte für mehr als eine Million US-Dollar verkauft worden.

Die Trading Card war bereits 2016 für 465.000 Dollar verkauft worden. Danach hatte das Auktionshaus Heritage Auctions vorhergesagt, dass sie dieses Mal mindestens eine Million Dollar einbringen würde.

Anzeige

"Dass diese Karte mehr als 40 Jahre in diesem perfekten Zustand überlebt hat, macht sie für Sammler so begehrenswert, weil es sich um das Beste vom Besten handelt. Und genau das ist sie", schwärmte Chris Ivy von Heritage Auctions.

Die Trading Card ist eines von nur zwei Exemplaren, die von Gutachtern, die sich über 5000 Versionen von Gretzkys Rookie-Karte angesehen haben, eine perfekte "gem mint" (Kartenzustand)-Bewertung erhalten haben.

Auch interessant

Die Sammelkarte zeigt ein Bild von "The Great One" im Trikot der Edmonton Oilers aus der nordamerikanischen Profiliga NHL, mit denen er in neun Spielzeiten vier Stanley Cups gewann.

Die NHL LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image