vergrößernverkleinern
Starke Leistung: Philipp Grubauer
Starke Leistung: Philipp Grubauer © GETTY IMAGES NORTH AMERICA/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/MATTHEW STOCKMAN
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Grubauer reitet mit den Colorado Avalanche weiter auf einer Erfolgswelle. Auch Stützle und Sturm feiern Erfolge.

Torhüter Philipp Grubauer hat die Erfolgsserie mit den Colorado Avalanche in der nordamerikanischen Profiliga NHL fortgesetzt.

Colorado besiegte die Los Angeles Kings 4:1 und festigte mit dem dritten Erfolg hintereinander den Play-off-Platz.

Grubauer bot eine starke Leistung und wehrte 27 Schüsse ab.

Anzeige

NHL LIVE! Tim Stützle mit den Ottawa Senators gegen die Vancouver Canucks - in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ab 0 Uhr LIVE im Free-TV bei SPORT1

"Besonders im zweiten Drittel hat er einige sehr gute Paraden gezeigt", lobte Trainer Jared Bednar.

Meistgelesene Artikel

Sturm und Stützle feiern Erfolge

Siege gab es auch für Nico Sturm und Tim Stützle. Sturm kam mit den Minnesota Wild zu einem 4:1 gegen die Arizona Coyotes. Minnesota liegt mit 35 Punkten in der West-Division einen Zähler vor Colorado auf Rang zwei. 

Stützle steuerte beim 4:3 der Ottawa Senators gegen die Toronto Maple Leafs eine Vorlage bei. Ottawa ist dennoch weiter Schlusslicht der Nord-Division.

Torhüter Thomas Greiss kam hingegen beim 1:2 der Detroit Red Wings gegen die Carolina Hurricanes nicht zum Einsatz.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image