vergrößernverkleinern
Schwerin und Potsdam setzen sich im Halbfinale durch
Schwerin und Potsdam setzen sich im Halbfinale durch © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der SSC Palmberg Schwerin und der SC Potsdam bestreiten das Volleyball-Pokalfinale der Frauen am 28. Februar in Mannheim.

Köln (SID) - Der SSC Palmberg Schwerin und der SC Potsdam bestreiten das Volleyball-Pokalfinale der Frauen am 28. Februar in Mannheim. Schwerin setzte sich im Halbfinale gegen Titelverteidiger Dresdner SC mit 3:1 (25:22, 25:22, 22:25, 25:16) durch. Potsdam löste durch ein 3:1 (25:20, 25:19, 23:25, 25:13) gegen den dreimaligen Pokalsieger Allianz MTV Stuttgart das zweite Finalticket.

Schwerin hat den Pokal bislang sechsmal gewonnen, für Potsdam wäre der Sieg im Februar eine Premiere.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image