vergrößernverkleinern
Die Mädels des MTV Stuttgart (links) führen derzeit die Tabelle an
Die Mädels des MTV Stuttgart (links) führen derzeit die Tabelle an © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Die Volleyball Bundesliga hat die Termine für die Playoff-Spiele der Frauen und Männer bekannt gegeben. Seit dieser Saison gibt es eine Änderung im Modus.

Die Volleyball Bundesliga hat die Playoff-Termine der Männer und Frauen für die laufende Saison veröffentlicht.

SPORT1 überträgt die Playoffs der Frauen LIVE im Free-TV.

Bei den Frauen geht es am 17. März mit den Viertelfinals los. Die Best of five-Serie um die Meisterschaft startet am 21. April. Werden fünf Spiele benötigt, um einen deutschen Meister zu küren, endet sie am 5. Mai.

Die Männer steigen ab dem 28. März in die Playoffs ein. Die Finalspiele beginnen am 26. April und enden spätestens am 9. Mai.

Bei den Frauen ist derzeit Allinaz MTV Stuttgart an der Tabellenspitze, bei den Männern führt der VfB Friedrichshafen die Tabelle an.

Zum ersten Mal werden die Playoffs in diesem Jahr in einem neuen Modus ausgetragen. Die Pre-Playoffs wurden auf Beschluss der Vereine abgeschafft. Stattdessen werden die Hauptrunde und die verbleibenden Playoff-Runden gestreckt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel